Grundfos: Kampagnenstart für die smarte MAGNA3

Smart seit 2012: Das ist die Grundfos Pumpe MAGNA3. Durch die einfache Smartphone-Steuerung überzeugt die MAGNA3 durch besonders hohen Komfort und Zeitersparnis. Denn mittels der App Grundfos GO Remote lässt sich nicht nur die Inbetriebnahme, sondern auch eine detaillierte Dokumentation sowie die schnelle Parametrierung der Pumpe vornehmen.

In Pumpen steckt heute mehr Elektronik und Kommunikationstechnik als in manchem Fernsehgerät. Und dass die Bedienung nicht komplizierter ist, als die des heimischen Fernsehers, zeigt die aktuelle Kampagne. MAG-NA3 Pumpen verfügen über zahlreiche praktische Funktionen und sind einfach und smart bedienbar.
Mit der von hsn entwickelten Kampagne „Einfach. Smart. MAGNA3.“ sollen Installateure gezielt über die Vortei-le der MAGNA3 und deren einfache Bedienung informiert werden. Dazu wurden diverse Werbemittel für den Online- sowie Offline-Einsatz entwickelt. Neben klassischen Printprodukten wie Broschüre, Flyer und POS-Material, werden über einen Zeitraum von drei Monaten Anzeigen in Fachmagazinen sowie Online-Banner auf SHK-Portalen und in Fach-Newslettern geschaltet. Hierüber gelangt die Zielgruppe zur MAGNA3 Landingpage, die weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten bietet.