Auf meinem Tretboot da bin ich Kapitän

Agentur auf der Alster

„Zwei Stunden Strategie-Power Point.“ „Mittagsgrillen auf dem Agenturhof.“ Viel war gerätselt worden als das wöchentliche Team-Meeting plötzlich statt mit 30 Minuten mit vollen zwei Stunden angesetzt wurde. Was dann passierte, damit hatte keiner gerechnet.

Mit gut gefüllten Proviant-Taschen starteten die hsn Explorer heute zur ausgedehnten Tretboot-Partie auf der Alster. Von Bodos Bootssteg ging es einmal unter den Alsterbrücken hindurch auf die Binnenalster. Die mutigsten unter den Hobbykapitänen kühlten sich an der Alsterfontäne ab, bevor die hsn-Flotte wieder geschlossen – und mit einigen Pausen – zurück zur Rabenstraße strampelte. Einstimmiges Fazit: Fantastische Mittagspausen-Unterhaltung. Nochmal!

Kreativleistung: Leere Volvic-Flaschen eignen sich wunderbar als Wasserpistolen.